TuS-Dollendorf_Banner1

Abstandshalter

Gesundheits_Logo3

 

no_to_racism_1

 

 

VirtBrueckenhofmuseumMittel

Virtuelles
Brückenhofmuseum

 

 

 

facebook

 

 

Besucherzaehler

 

 

Berichte

 

09.04.17

Jahreshauptversammlung 2017

Im Mittelpunkt der diesjährigen, sehr gut vorbereiteten Jahreshautversammlung des TUS Dollendorf standen die Ehrungen. Im Vorfeld wurden mit den Einladungen alle wichtigen Informationen bereits verschickt, u.a. auch dass  Hartmut Richter, der seit über 20 Jahren die Funktion des 1. Vorsitzenden inne hat, im kommenden Jahr nicht mehr für diese Funktion kandidieren wird.

 

225A1664

 

Gruppenbild der Geehrten für langjährige Vereinszugehörigkeit

v.l. : Michael Ruhnau (stellv. Vereinsvorsitzender), Josef Kochenbach (60 Jahre dabei), Uwe Wischrath (10 Jahre), Willi Nolden (25 Jahre), Petra Neu (25 Jahre), Marco Richter (40 Jahre), Helga Schreiner (25 Jahre), Friedhelm Bargmann (40 Jahre dabei)

 

Es folgten die Ehrungen für 10, 25. 40, 50 und 60 jährige Mitgliedschaft. Hier sind besonders das Ehepaar Gisela und Josef Kochenbach hervorzuheben, die gemeinsam auf 110 Jahre sehr aktive Mitgliedschaft im TUS Dollendorf kommen.

Elisabeth Welten, die Leiterin der Leichtathletik-Abteilung des TUS, nahm im Anschluss die Ehrungen für die Sportabzeichenprüfungen vor. Die 80-jährige Gerda Backhaus freute sich über ihr 45. Sportabzeichen. "Dies wird wohl meine letzte Ehrung sein, denn wer weiß, ob ich in 5 Jahren noch fit genug bin," meinte sie stolz und etwas wehmütig.

 

225A1677

 

Gruppenbild der Sportabzeichen-Geehrten:

v.l. Josef Kochenbach (40. Sportabzeichen), Gerda Backhausen (45. Sportabzeichen), Elisabeth Welten (TUS-Vorstand), Petra Neu (10. Sportabzeichen), Heiko Kalisch (15. Sportabzeichen)

 

 

 

 

 

 

 

 

Footer