TuS Dollendorf

Nach Beendigung der Freiluftsaison 2021 und der Rücksendung der Sportabzeichen durch den Kreissportbund Rhein-Sieg erhielten 44 Sportler des TuS Dollendorf ihre Urkunden. Bei den 44 verliehenen Deutschen Sportabzeichen wurden von 33 Aktiven Leistungen erbracht, die für das Goldene Sportabzeichen benötigt werden.

 

 Sportabzeichen 2021

 

Verspätete Sportabzeichen-Verleihung beim TuS Dollendorf: Insgesamt erhielten die Teilnehmer bereits 648 Sportabzeichen in ihrem Leben

Auch 2020, im 1. Corona-Jahr, wurde beim TuS Dollendorf das Deutsche Sportabzeichen abgenommen. Die Saison war wegen des 1. Lockdowns zwar verkürzt, der Ansturm aber sogar größer als in den Vorjahren. Mit 6 Monaten Verzögerung fand die Verleihung der Urkunden jetzt nach dem kürzlich begonnenen Training statt. Sigi Gerken, die Trainerin der Leichtathletik-Gruppe, konnte 53 Deutsche Sportabzeichen sowie 8 Österreichische Sportabzeichen an Sportler zwischen 7 und 84 Jahren übergeben. „Diese Zahlen zeigen die Vielfalt der Gruppe; die Harmonie auf dem Platz muss man selber erleben. Jeder hilft mit und fiebert mit, dass die anderen die zum Teil recht anspruchsvollen Leistungen hinkriegen,“ so Sigi Gerken.

Sportabzeichen Verleihung 2020

Insgesamt erhielten die Teilnehmer bereits 582 Sportabzeichen in ihrem Leben

Die neue Abteilungsleiterin Leichtathletik, Sigi Gerken,, verlieh in diesem Jahr 43 aktiven Sportlern des TuS-Dollendorf die Urkunden für das deutsche Sportabzeichen und darüber hinaus auch neun österreichische Sportabzeichen. Zwischen Oster- und Herbstferien trafen sich die Leichtathleten immer montags und hielten sich unter freiem Himmel fit. Ganz nebenbei fielen dann bei manchen die Leistungen als Nebenprodukt ab. Dank des sonnigen Sommers fiel der Termin selten ins Wasser. Sigi Gerken freut sich insbesondere über die Altersmischung. Die ältesten Teilnehmer sind weit über 80 Jahre, die jüngsten sind neun. Auch konnten einige Neuzugänge begrüßt werden. Zwei Teilnehmer legten das Sportabzeichen recht zügig ab, denn es war für sie der Nachweis für ihre sportliche Fitness bei der Bewerbung beim Zoll u.ä.

Sportabzeichen Verleihung 2019

Am 1. Juli fand bei sommerlichem Wetter die diesjährige Vereinsmeisterschaft statt: Sprint, Weitsprung und Kugelstoßen standen auf dem Programm. Mit ihren Leistungen waren viele zufrieden. Schön war auch, dass oft die Freude an den Leistungen der anderen mit Applaus ausgedrückt wurde.

 

VM 2019 1

TuS-Vereinsmeisterschaft Mehrkampftag

am 1. Juli 2019 um 18 Uhr 
bitte vorher aufwärmen!

Auf dem Programm stehen
Sprint
Weitsprung
Kugelstoßen

 

Ich freue mich auf eine rege Teilnahme und hoffentlich gutes Wetter.

 

PS: Falls es regnet, wird der Termin um eine Woche verschoben. dies wird von mir aber über die Verteiler angekündigt.

 

Seit Anfang April treffen sich jeweils montags um 18 Uhr Sportler, um gemeinsam sich fit zu halten und quasi ganz nebenbei das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. Das Sportabzeichen hat übrigens Ordenscharakter und erfordert den Nachweis von 4 Disziplinen in den Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination.

Das Training zum Sportabzeichen steht auch Nicht-Vereinsmitgliedern offen.

Sportabzeichen 2019

Nach einem langen und heißen Sommer ging die Sportabzeichen-Aktion des TuS Dollendorf auf dem vereinseigenen Sportplatz an der Flurgasse Ende September zu Ende. Neben diesmal zehn erfolgreichen Sportlern/Sportlerinnen bei der „Zusatzherausforderung“ Österreichisches Sport- & Turnabzeichen, ÖSTA erfüllten 44 Teilnehmende die Anforderungen für das Deutsche Sportabzeichen – davon zehn Kinder/Jugendliche.


Sportabzeichen 2018 1

Bei sehr gutem Leichtathletikwetter - hochsommerliche Temperaturen – fanden die Vereinsmeisterschaften 2018 auf unserem Sportplatz an der Flurgasse statt. 37 Sportlerinnen und Sportler aus dem Schüler-, Jugend-, Erwachsenen- und Seniorenbereich maßen sich im Sprint, Weitsprung/Standweitsprung und Ballwurf bzw. Kugelstoßen.

 

VM 2018

TuS Dollendorf Footer